„Freizeitkick“ beim SSV Ettlingen

Der AK Asyl hat mit einem „Freizeitkick” ein neues Angebot für Asylbewerber geschaffen. Beim gemeinsamen Fußballspiel in gemischten Mannschaften lernen sich Asylbewerber und interessierte Bürger näher kennen. Damit wird eine wichtiger Schritt in Richtung Integration gemacht. Sport verbindet!

Freizeitkick

Der erste „Freizeitkick” am 18. September war gut besucht und soll nun jeden Freitag von 16 – 18 Uhr im Baggerloch stattfinden. Ettlinger und Flüchtlinge, die gerne Fußball spielen, sind herzlich eingeladen mit zu kicken. Fußballfreunde zum Anfeuern sind ebenfalls sehr willkommen.

6 Jahren ago

3 Comments

    1. Hallo Joachim, ist das eine ganz neue Info? Ich meine Mustafa, einer Eurer Torjäger, hat am Freitag noch spielen können. Bitte halte uns auf dem Laufenden wann und wo es da weiter geht. Ich glaube das ist gut angekommen und es wäre schade, wenn es einschliefe. LG Ulf

      1. Wann wird denn aktuell wo gekickt? Ich habe einen jungen Mann aus Eritrea, der Anschluss zum Kicken sucht.

Comments are closed.